Unbenanntes Dokument

Musikklasse (c)

Das Alte Gym zeichnet sich seit jeher durch eine große musikalische Vielfalt wie Bigband, Chöre und Orchester aus.

Das Besondere an der Musikklasse

- Die Kinder haben im Unterschied zu anderen Klassen drei Stunden Musik pro Woche.
- Die Kinder musizieren alle im Klassenverband, singen viel und studieren einmal im Jahr ein Musical ein.
- Kinder, die ein Instrument beherrschen, bringen sich mit diesem Instrument ein oder erlernen ein neues.
- Die Kinder probieren verschiedene Instru-mente aus und wählen dann zwischen den Instrumenten Saxophon, Klarinette, Querflöte, Trompete, Posau-ne, E-Bass, Geige oder Violoncello.
- Einmal in der Woche gehen die Kinder alle für eine Stunde zur jeweiligen Instrumentengruppe in die Musikschule.

Die Vorteile der Musikklasse

- Freude am Teamgeist durch gemeinsa-mes Musizieren.
- Die Kinder erhalten die Möglichkeit, ihre Fertigkeiten am bekannten Instru-ment unter fachkundiger Anleitung aus-zubauen, oder entdecken ihr Interesse an einem neuen Instrument.
- Die Kosten für den Instrumental­unter-richt betragen nur 40,00 Euro pro Monat.
– Dafür bekommen die Kinder Instru-mentalunterricht durch einen ausgebil-deten Musikpädagogen und zwei Jahre lang leihweise ein Instrument, das sie mit nach Hause nehmen dürfen.

Das sagt die Presse: Wer als Kind musiziert, hat bessere Noten (Süddeutsche Zeitung)

Möglicher Stundenplan einer Musikklasse:


Das Klassenleitungsteam der Musikklasse stellt sich vor:

Matthias Lohse und Karin Hildenbrand

Habt ihr Lust auf Musik? Dann seid ihr in der Musikklasse genau richtig! Gemeinsam wollen wir singen, musizieren und ein Musical einstudieren.
Frau Hildenbrand wird eure Deutschlehrerin. Lesen, schreiben, Geschichten verfassen und die deutsche Sprache verstehen – das machen wir im Unterricht. Uns ist es wichtig, dass ihr immer mit Freude lernt und Fortschritte macht, die euch unbeschwert durch die Schulzeit bringen. Herr Lohse unterrichtet bei euch das Fach Musik. Beim gemeinsamen Musizieren kommt es auf Teamwork an. Das hilft auch dabei, dass sich in einer Klasse alle gut vertragen und mit Humor die kleinen Stolpersteine überspringen, die die Schulzeit nun einmal bereithält.
Herr Lohse und Frau Hildenbrand mögen beide Musik. Sport interessiert Herrn Lohse fast ebenso sehr, Frau Hildenbrand liest viel und arbeitet gerne in ihrem Garten.
Wenn ihr euch angesprochen fühlt, dann freuen wir uns auf euch!

© 2018 Altes Gymnasium Flensburg / Impressum