Home



Unbenanntes Dokument

Verbindungslehrer

Robert Lange und Merle Rickert

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, habt ihr Sorgen mit Lehrerinnen oder Lehrern, Konflikte mit Mitschülerinnen oder Mitschülern, private oder familiäre Probleme? Dann stehen wir euch als Ansprechpartner zur Verfügung:

Merle Rickert:
seit 2009 am Alten Gym mit den Fächern Englisch und Französisch; Hobbys: gute Filme gucken und gute Bücher lesen und am liebsten drüber diskutieren, fremde Sprache sprechen, Reisen (besonders gern nach Frankreich), Gitarre spielen und Klarinette lernen, am Strand sein – sowohl im Sommer als auch im Winter.
Kontakt: merle.rickert[at]gmx.de

Robert Lange:
seit 2011 am Alten Gym mit den Fächern Mathematik und Physik ; Hobbys: Lego bauen, Motorrad fahren, MotoGP, Tischtennis spielen.
Kontakt:
robertlange_1987[at]hotmail.com

Natürlich sind wir in jeder ersten großen Pause im Lehrerzimmer erreichbar!


Unsere Aufgaben sind:

Vermitteln zwischen Schüler- und Lehrerschaft

Wenn es zwischen Schülerinnen/ Schülern und Lehrerinnen/ Lehrern zu Problemen kommt, die auch nach einem Gespräch mit dieser Lehrkraft ungelöst bleiben, kann die Schülerin/ der Schüler Rat bei einer der Vertrauenslehrkräfte suchen. Hier kann die Vertrauenslehrkraft als neutrale Person zwischen beiden Seiten vermitteln und somit zu einer Lösung des Konflikts beitragen. Die Vertrauenslehrkraft hat dabei eine Verschwiegenheitspflicht, sie darf keine "Informationen" an die Schulleitung, Lehrer- oder Schülerschaft weitergeben, es sei denn, dass der betroffene Schüler dies ausdrücklich wünscht.

Ansprechpartner für andere Probleme


Natürlich kann es auch andere Problembereiche geben: Probleme mit anderen Schülerinnen oder Schülern, Gewalt in der Familie, Drogen, Probleme mit Sekten u.a. Unter strengster Verschwiegenheit sucht das Vertrauenslehrerteam nach Lösungen oder bemüht sich gegebenenfalls um eine Person, die dem betroffenen Schüler professionelle Hilfe bietet.

Organisation von Schulveranstaltungen
Das gesamte Schulleben ist geprägt durch eine Reihe außerunterrichtlicher Veranstaltungen. Das Vertrauenslehrerteam steht bei Schulfesten, Projekttagen usw. für die Organisation zur Verfügung.

Beraten der SV
Eine der Vertrauenslehrkäfte nimmt an den Sitzungen der SV teil, um die Jugendlichen vertrauensvoll zu beraten. Das Vertrauenslehrerteam hat die Aufgabe, die Schülervertretung bei ihrer Tätigkeit zu beraten, sie zu unterstützen und bei Unstimmigkeiten sowie Konflikten zwischen Schülervertretung und Schule oder Schulaufsichtsbehörde zu vermitteln. Die Vertrauenslehrkräfte können zu Sitzungen des Schülerrates hinzugezogen werden. Sie sind rechtzeitig einzuladen. Außerdem müssen sie über alle anderen Veranstaltungen der Schülervertretung rechtzeitig unterrichtet werden; ihnen ist Gelegenheit zur Beratung zu geben. Sprechzeiten

 

© 2017 Altes Gymnasium Flensburg / Impressum